Einträge von Alexandra Wullbrandt

Gemeinsames Sorgerecht für nicht verheiratete Eltern – muss eine Probephase sein?

Dass nicht verheiratete Eltern das gemeinsame Sorgerecht für Kinder haben können ist selbstverständlich. Das gilt auch, wenn die Eltern getrennt leben. Das Oberlandesgericht Hamm hat nun entschieden, dass in dem Fall, dass zunächst nur ein Elternteil das alleinige Sorgerecht inne hat und der zweite Elternteil das gemeinsame Sorgerecht beantragt, dies grundsätzlich auch zu erteilen ist. […]

Die Erstattung von Kita- und Kindergartenbeiträgen bei Streik – gibt es Geld zurück?

Die Erzieher streiken und die Kitas sind geschlossen – die Leidtragenden sind nahezu ausnahmslos die Eltern. Um der eigenen Arbeit nachgehen zu können muss irgendwoher eine ersatzweise Betreuung für die Kinder organisiert werden – was spätestens dann zum Problem wird, wenn die Großeltern selbst arbeitstätig sind und / oder nicht in greifbarer Nähe leben. Nachdem […]

Staatliche Förderung künstlicher Befruchtungen künftig auch für unverheiratete Paare?

Viele Paare wünschen sich sehnlich eigene Kinder, können sich diesen Wunsch auf natürlichem Weg aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen oder aufgrund anderer Ursachen nicht erfüllen. Oftmals ist die letzte Chance auf ein eigenes Kind in diesen Fällen eine künstliche Befruchtung. Die Bundesregierung hat als Gesetzgeber bereits in der Vergangenheit einige Möglichkeiten (finanzieller Natur) geschaffen, um betroffene Paare […]

Irland legalisiert die Homo-Ehe

Sehr überraschend aber um so erfreulicher hat sich offensichtlich die – größten Teils erzkatholische – irische Bevölkerung an diesem Wochenende im Rahmen eines Referendums überaus deutlich für die Legalisierung der Homo-Ehe in Irland entschieden. Legalisierung der Homoehe per Volksentscheid Die Gegner einer Legalisierung der Homoehe hatten bereits kurz nach Beginn der Stimmenauszählung ihre Niederlage eingeräumt und zugestanden, dass […]

,

Was tun wenn die Eltern den Umgang zum Enkel verweigern?

Bei einer Trennung der Ehegatten oder Lebenspartner sind auch häufig die nahen Angehörigen im Konflikt verwickelt, insbesondere wenn Kinder aus der Beziehung hervorgegangen sind. Trennung gleichbedeutend mit Kontaktabbruch zu Großeltern Durften die Großeltern bisher oftmals großzügig Umgang mit den Enkeln wahrnehmen, wird dieser nach einer Trennung häufig vom überwiegend betreuenden Elternteil verweigert. Die Gründe hierfür […]

,

Kosten der Scheidung nicht mehr steuerlich absetzbar?

Sind Scheidungskosten steuerlich absetzbar? Das Statistische Bundesamt hat bekannt gegeben, dass aktuell jährlich circa 380 000 Ehen eingegangen werden, dem stehen 190 000 Scheidungen gegenüber. Sicherlich keine gute Bilanz. Nicht genug, dass ein Lebensplan gescheitert ist, kommen oftmals auch noch hohe Kosten durch die Scheidung auf die Eheleute zu. Nachdem alles durchstanden ist stellt sich […]